WebSamstag2018_04

Schützenfestsamstag 2018

Bereits am Samstagmorgen hatten fleißige Helfer die Showbühne des Heimatabends im Festzelt zur Thronbühne umgebaut. Um 13.30 Uhr ging es dann mit dem Antreten in der Walgernheide weiter im Schützenfestablauf.
WebSamstag2018_01
Der Einmarsch der Formationen, die Ansprachen des Obersts Ulrich Brinkmann und des Präsidenten Matthias Kraemer wurden vom Spielmannszug St. Georg Müssingen und dem Orchesterverein Freckenhorst musikalisch begleitet.
WebSamstag2018_02
Besonders freute sich der Präsident 12 neue Mitglieder im Verein vorstellen zu können.
KappeKiKo_webErstmals waren in diesem Jahr auch einige Kinder als Kinderkompanie mit angetreten. Die angetretenen Kinder erhielten dafür vom Verein grüne Kappen mit Schützenvereinswappen geschenkt. Die Kappen sollen natürlich auch in den Folgejahren weiter genutzt werden.
Zum Abschluss des Antretens marschierten wieder alle Formationen eine Runde um die Walgernheide und zogen in Parade am Königspaar Thomas und Maria und der Throngesellschaft vorbei.
WebSamstag2018_03
Der Marschweg führte dann auf direktem Weg weiter zum Festplatz, wo die Ehrenschüsse auf den Schützenvogel abgegeben wurden.
WebSamstag2018_04

Auf dem Festplatz ging es anschließend mit den Ehrenschüssen weiter. Der Hampelmann der Vereinsmitglieder stand nun an der Vogelstange im Mittelpunkt. Erfolgreicher Schütze war der Ehrengardist Jan Schmitz. WebSamstag2018_06Bei den Damen holte danach Heike Kretschmann den Hampelmann von der Stange.
Für die Damengarde schloss die Schießwettbewerbe die neue Hampelmannkönigin Leonie Höllmann die samstäglichen Schießwettbewerbe ab und wurde bejubelt.
Kinderbelustigung und das Kinderschützenfest durften nicht fehlen. Nach einem spannenden Wettkampf am Kindervogel konnte Marvin Brinkmann den entscheidenden Ball platzieren und als neuer Kinderschützenkönig jubeln. Die Krönung des neuen Kinderkönigspaares schloss dann das Nachmittagsprogramm ab. In bunter Polonäse ging es über den Festplatz und Marvin Brinkmann und die von ihm ausgewählte Fiona Tertilt wurden zum Kinderkönigspaar gekrönt.
WebSamstag2018_05
Für alle Kinder gab es dann den Königstanz und abschließend die Süßigkeitentüten.

Abends feierte dann das Regentenpaar mit der Throngesellschaft und allen Gästen beim Festball zum Ende der Regentschaft noch mal so richtig. WebSamstag2018_07Björn van Andel an der weißen Orgel heizte den Feiernden wieder richtig ein. Und eine erstmals in der 90jährigen Vereinsgeschichte zum Einsatz kommende Zeltheizung sorgte für fast karibische Temperaturen. Nachdem dann auch noch die deutsche Nationalmannschaft bei der Fußball-WM ihr Vorrundenspiel gegen Schweden gewonnen hatte, wurde auch den Fußballfans warm ums Herz und die Feier konnte so richtig losgehen. Die Aufmärsche der ehemaligen Majestäten, der Einmarsch der Damengarde und der Sternmarsch der Ehrengarde sorgten für stetig steigende Stimmung. Besondere Aufgabe der Ehrengarde für König Thomas war diesmal ein Tennisspiel im Festzelt. Und danach wurde auf der Tanzfläche mal wieder alles gegeben…
WebSamstag2018_08