Koenigstreffen_2014

Königstreffen 2014

Am Sonntagmorgen, 12. Januar 2014, trafen sich 30 ehemalige Kaiser und Könige des Schützenvereins Neuwarendorf e.V. zu ihrem traditionellen Jahresauftakt bei Ferdi Sternberg.

Dabei durfte auch der amtierende Schützenkönig, Tobias Brinkmann, der 2013 mit 21 Jahren jüngster Schützenkönig des Vereins wurde, natürlich nicht fehlen.
Weitere Könige kamen zudem als Gäste. Wie in jedem Jahr, freuten sich die Sternsinger, über die großzügigen Spenden ihrer Amtskollegen.
Erstmalig besuchte ein Prinz das Königstreffen. Der Warendorfer Karnevalsprinz, Hermann-Josef I. „Der Neuwarendorfer vom grünen Zentrum“, ließ es sich nicht nehmen, sich persönlich für die Unterstützung durch die ehemaligen Kaiser und Könige während seiner Regentschaft zu bedanken. Und wer weiß, vielleicht strebt er nach dem Prinzenamt, das er in Kürze abgeben muss, ja doch nach etwas Höherem und wird selbst einmal Schützenkönig?
Nach dem gemeinsamen Mittagessen ließ man das alte Jahr in gemütlicher Runde dann noch einmal Revue passieren und stellte die Weichen für das kommende Schützenjahr.
Am 12. April trifft sich das „Corps der ehemaligen Kaiser und Könige“ an gleicher Stelle zur Ermittlung des „Königs der Könige“.