Schlagwort-Archive: Schützenkönigin

Schützenfestvorbereitungen 2017

Das Schützenfest kann kommen!
Die Schützenfestvorbereitungen sind erfolgreich verlaufen!

Die neue Ausrichtung des Festzelts, der Thronbühne, des Bierzelts und der anderen Verkaufstände und Zelte auf dem Festplatz wurde, wie in der Mitgliederversammlung vorgestellt, umgesetzt. Mit den Arbeiten wurde bereits am Mittwoch begonnen und am Donnerstagabend war bereits ein Großteil fertiggestellt.

Vorbereitung2017_3Der neue gestaltete Festplatz fand bereits viel Zustimmung. Jetzt gilt es abzuwarten, ob er sich über die Schützenfesttage bewährt. Das Festzelt steht jedenfalls bereit für das Neuwarendorfer Schützenfest.

Vorbereitung2017_1     Vorbereitung2017_2
Am heutigen Freitagabend, 23. Juni 2017, ging es dann für alle Helfer nach getaner Arbeit zum Dämmerschoppen beim Schützenbruder und Vorstandsmitglied Bernhard Brokamp. Bei bestem Wetter saßen Jung und Alt gemütlich zusammen. Neben kühlen Getränken wurden als Verpflegung Schnitzel in den Pfannen gebraten.

Vorbereitung2017_6

Als das Königspaar Ulrich und Barbara Brinkmann eintraf, gab es ein spontanes Ständchen, denn die Königin feierte Geburtstag. Mit so einer großen Zahl von Schützinnen und Schützen hatte Sie jedoch nicht gerechnet und freute sich sehr.
Der mit Trecker und Anhänger eingefahrene zweite Vorsitzende, Thomas Röttger, überreichte einen Blumenstrauß, mit herzlichen Glückwünschen im Namen aller Anwesenden.

Vorbereitung2017_7

Und als Überraschung hatte er die Musiker des Orchestervereins Freckenhorst auf dem Anhänger mitgebracht, die mit Blasmusik das Geburtstagskind hochleben ließen und Vorstand und Thronpaare zum Tanzen brachten.

Vorbereitung2017_8

Vorbereitung2017_9

Insgesamt eine gelungene Premiere für den Dämmerschoppen, der sicher einmal wiederholt werden wird.

Nun hofft das Königspaar auf eine große Zahl von Gästen beim Schützenfest und einen schönen Abschluss seiner Regierungszeit.
Das Königspaar hat bereits dafür gesorgt, dass Nachfolger gefunden werden können, und zusammen mit dem Vogelbauteam, Dirk Arens und Christoph Hartmeyer, die Schießobjekte gestaltet.

Vorbereitung2017_10