Archiv der Kategorie: Aktuelles

Einladung zum Winterschützenfest 2018

Am Samstag, 21. Januar 2018, startet um 20.00 Uhr im „Haus Allendorf“, Neuwarendorf 19, das Winterschützenfest des Schützenvereins Neuwarendorf. Wieder soll die große Feier als rauschende Karnevalsparty über die Bühne gehen.

Der amtierende Schützenkönig, Thomas Röttger, ist als Mitglied des NCN – „Narrenclub Neuwarendorf“ – ein ausgewiesener Karnevalist und freut sich schon auf viele kostümierte Gäste, die mit ihm und der Throngesellschaft feiern werden.
IMG_1370
Der NCN hat wieder ein tolles Programm vorbereitet, dessen einzelne Punkte vorher natürlich nicht verraten werden. Nur der Höhepunkt ist schon bekannt:
Der Einzug des Warendorfer Stadtprinzen „HANNS-JÖRG I., MIT KAWUMM AUS DEM HOLZIMPERIUM“.

Also heißt es wieder:
„RUNTER VOM SOFA UND REIN IN’S KOSTÜM!“
Sonst verpasst man DIE Neuwarendorfer Karnevals-Party des Jahres.

Winterschützenfest2018

Einladung zum Doppelkopfturnier 2017

Am ersten Freitag im November findet traditionell, bereits seit über 25 Jahren, das Doppelkopfturnier des Schützenvereins Neuwarendorf statt.

Alle, die gerne Doppelkopf spielen, sind eingeladen am Freitag, 03. November 2017, um 19.30 Uhr in den Saal des Hauses Allendorf, Neuwarendorf 16, zu kommen und am Doppelkopfturnier teilzunehmen.

In diesem Jahr wird sich erstmals ein neues Organisationsteam, Frank Schröder und Stefan Blanke, um die Ausrichtung kümmern. Sie lösen die langjährigen Organisatoren Franz-Josef Gedigk und Heiko Bitskov ab, die endlich auch selber einmal mitspielen wollen.

Wie bereits in den Vorjahren, wird es neben dem Wanderpokal für die meisten Punkte auch wieder Geld- und Sachpreise für die vorne Platzierten, die das nötige Können und gute Karten hatten, geben.

Schützenfestvorbereitungen 2017

Das Schützenfest kann kommen!
Die Schützenfestvorbereitungen sind erfolgreich verlaufen!

Die neue Ausrichtung des Festzelts, der Thronbühne, des Bierzelts und der anderen Verkaufstände und Zelte auf dem Festplatz wurde, wie in der Mitgliederversammlung vorgestellt, umgesetzt. Mit den Arbeiten wurde bereits am Mittwoch begonnen und am Donnerstagabend war bereits ein Großteil fertiggestellt.

Vorbereitung2017_3Der neue gestaltete Festplatz fand bereits viel Zustimmung. Jetzt gilt es abzuwarten, ob er sich über die Schützenfesttage bewährt. Das Festzelt steht jedenfalls bereit für das Neuwarendorfer Schützenfest.

Vorbereitung2017_1     Vorbereitung2017_2
Am heutigen Freitagabend, 23. Juni 2017, ging es dann für alle Helfer nach getaner Arbeit zum Dämmerschoppen beim Schützenbruder und Vorstandsmitglied Bernhard Brokamp. Bei bestem Wetter saßen Jung und Alt gemütlich zusammen. Neben kühlen Getränken wurden als Verpflegung Schnitzel in den Pfannen gebraten.

Vorbereitung2017_6

Als das Königspaar Ulrich und Barbara Brinkmann eintraf, gab es ein spontanes Ständchen, denn die Königin feierte Geburtstag. Mit so einer großen Zahl von Schützinnen und Schützen hatte Sie jedoch nicht gerechnet und freute sich sehr.
Der mit Trecker und Anhänger eingefahrene zweite Vorsitzende, Thomas Röttger, überreichte einen Blumenstrauß, mit herzlichen Glückwünschen im Namen aller Anwesenden.

Vorbereitung2017_7

Und als Überraschung hatte er die Musiker des Orchestervereins Freckenhorst auf dem Anhänger mitgebracht, die mit Blasmusik das Geburtstagskind hochleben ließen und Vorstand und Thronpaare zum Tanzen brachten.

Vorbereitung2017_8

Vorbereitung2017_9

Insgesamt eine gelungene Premiere für den Dämmerschoppen, der sicher einmal wiederholt werden wird.

Nun hofft das Königspaar auf eine große Zahl von Gästen beim Schützenfest und einen schönen Abschluss seiner Regierungszeit.
Das Königspaar hat bereits dafür gesorgt, dass Nachfolger gefunden werden können, und zusammen mit dem Vogelbauteam, Dirk Arens und Christoph Hartmeyer, die Schießobjekte gestaltet.

Vorbereitung2017_10

Einladung zur Generalversammlung 2017

Alle Mitglieder des Schützenvereins Neuwarendorf e.V. sind herzlich zur Teilnahme an der Generalversammlung 2017 am Sonntag, 12. Februar 2017, um 19.30 Uhr in den Saal des Restaurants „Haus Allendorf“, Neuwarendorf 16, eingeladen.

Die Einladung ist allen Mitgliedern bereits auf dem Postweg fristgerecht übersandt worden.

Tagesordnung:
1. Begrüßung /Jahresrückblick
2. Protokoll der letzten Versammlung
3. Kassenbericht und Bericht der Kassenprüfer
4. Entlastung des Vorstandes
5. Wahlen satzungsgemäß:
– Wahl 2. Vorsitzender
– Wahl Kassierer
– Wahl 3 Beisitzer
– Wahl 2 Kassenprüfer
6. Bericht der einzelnen Formationen
7. Verschiedenes
Ergänzung der Tagesordnung:
Die Damengarde hat zwischenzeitlich in Ihrer Generalversammlung eine neue Kommandeurin gewählt. Diese Wahl innerhalb der Formation ist durch die Mitgliederversammlung des Vereins zu bestätigen. Dies soll unter Tagesordnungspunkt 5. erfolgen.

 

Einladung Winterschützenfest 2017

Am Samstag, 28. Januar 2017 heißt es um 20.00 Uhr wieder im Saal des Restaurants „Haus Allendorf“, Neuwarendorf 16

„Neuwarendorf HELAU“!

 

winterschuetzenfest2017_plakat

Der NCN (Narrenclub Neuwarendorf) richtet abermals für den Schützenverein Neuwarendorf das traditionelle karnevalistische Winterschützenfest aus.
Das vielfältige karnevalistische Programm wird dem Königspaar Ulrich und Barbara Brinkmann, der Throngesellschaft und allen Närrinnen und Narren vom „Sitzungspräsidenten“ Thomas Röttger präsentiert.
Das genaue Programm ist wie immer geheim. Neben Karnevalsprofis werden sicher auch wieder Talente aus den eigenen Reihen zu sehen sein.
Die Kostümprämierung und als krönender Abschluss der Besuch der großen WaKaGe-Abordnung mit dem neuen Warendorfer Karnevalsprinzen dürfen natürlich nicht fehlen.
DJ Thorsten Werner wird bis spät in die Nacht für Tanzmusik und schunkelnde Narren sorgen.

Also: Kostüm an – und ran!!!

 

Einladung zum vorweihnachtlichen Abend 2016

2015 wurde erstmals ein vorweihnachtlicher Abend durch die Damengarde Neuwarendorf veranstaltet.
Auf Grund der guten Resonanz, möchten die Damengardistinnen auch in diesem Jahr wieder alle Vereinsmitglieder, Freunde und Nachbarn herzlich einladen.
Am Samstag, 17. Dezember 2016, beginnt die Veranstaltung um 17 Uhr bei der Familie Feidieker,
Westbezirk 44.

Für warme Getränke, Speisen und Einiges mehr wird gesorgt. Auch die Kinder werden sicher wieder gerne beim Stockbrotbacken mitmachen.
Es wird von den Damen alles für einen schönen Abend zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest vorbereitet sein.

Schützenkönig 2016

Ulrich Brinkmann

ist der neue Schützenkönig des Schützenvereins Neuwarendorf!

Mit dem 348. Schuss verschwand um 16.20 Uhr der letzte Rest des Vogels von der Stange.
Ulrich Brinkmann, der Oberst des Schützenvereins, hatte den entscheidenden Schuss abgegeben. Er ist der neue Schützenkönig 2016!

Ulrich und sein Bruder Thomas Brinkmann waren die einzigen verbliebenen Schützen, nachdem der stolze Adler sich im Kugelfang auf den Kopf drehte.
Zuvor hatten Schützenkönig Bernd Kremann-Feidiker (Zepter), Thorsten Petermann (Apfel) und Alfred Offers (Krone) den Adler seiner Insignien beraubt.

Ein große Anzahl von Schützinnen, Schützen und Gästen verfolgte bei strahlendem Sonnenschein und einem zwischenzeitlichen Schauer das Vogelschießen.

Vogelschiessen_2016_